Skiservice für Beginner - mit Videoanleitung

Um sich sicher auf der Piste zu bewegen ist eine regelmäßige Pflege des Equipments unerlässlich. Je individueller die Ansprüche an das Material, desto eher empfiehlt es sich, den Skiservice selbst durchzuführen.
Auch für Familien mit vielen Wintersportlern ist der Skiservice zu Hause attraktiv. Auf Dauer kann hierbei viel Zeit und Geld gespart werden!  

Du hast Dich dafür entschieden, Deinen Skiservice selbst in die Hand zu nehmen, bist Dir aber noch nicht sicher, wie Du vorgehen sollst? Wir haben Dir in kurzen und informativen Videos eine Anleitung für den Skiservice erstellt und erklären Dir, welche Schritte notwendig sind und wie Du sie durchführen kannst. 
Angefangen beim Ski einspannen, über den Winkel messen, Kanten schleifen bis hin zum Belag wachsen und polieren. Jeder Schritt wird detailliert gezeigt, um Dir den Einstieg in den Skiservice zu erleichtern.
 

Vorbereitung

Zuerst werden die Ski so vorbereitet, dass Du sicher daran arbeiten kannst. Dazu muss zum einen die Skibremse fixiert werden, welche sonst beim Wachsen und Kanten schleifen im Weg wäre. Zum anderen muss der Ski sicher eingespannt sein, sodass er während des Skiservices nicht verrutscht. 
Zur Vorbereitung gehört auch die Prüfung des Belags. Nur mit einem planen Belag kannst Du Deinen Skiservice exakt durchführen.
Das Abziehen der Seitenwange gehört zur Vorbereitung des Kantenschärfens. Schleifst Du mit dem ES2000 ist dieser Schritt nicht zwingend notwendig, aber empfehlenswert, da durch die Seitenkante Staub entsteht. 

 

Skibremse fixieren und Ski sicher einspannen
 


Kantenwinkel von Ski und Snowboards messen
 



Belag prüfen
 

 

Seitenwange abziehen 
 
 

Kanten Präparation

Um die Sicherheit beim Ski und Snowboard fahren zu gewährleisten, sollte man auf scharfe Kanten achten. Mit scharfen Kanten hast Du mehr Kontrolle auf der Piste, vor allem bei eisigen Abschnitten. Je schärfer die Kante, desto besser der Halt.
Beim Bearbeiten der Kanten gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder das Feilen von Hand, oder das Schleifen mit einem elektrischen Kantenschleifer. Hier muss man bei der Anschaffung überlegen, auf welche Aspekte man Wert legt und auch, womit man besser arbeiten kann. Generell bekommt man mit beiden Varianten sehr scharfe Kanten.
 
Ski und Snowboard elektrisch schleifen
 


 
Ski und Snowboard Kanten feilen
 
 

Belags Präparation

Um das Fahrgefühl noch sicherer zu gestalten und eine gewisse Geschwindigkeit beim Skifahren zu erzielen, sollte man die Beläge wachsen. Durch das Wachsen wird der Belag wasserabweisend und die Reibung zwischen Belag und Schnee geringer. Dadurch verbessert sich die Gleiteigenschaft der Ski und Snowboards, sodass Du gleichmäßig und ohne zu stocken, die Piste befahren kannst. Vor dem Wachsen solltest Du Schäden am Belag ausbessern und den Belag reinigen, sodass das Wachs tief in die Poren eindringen kann. 
 
Kleine Schäden am Belag reparieren
 


Ski und Snowboard Beläge reinigen und ausbürsten
 


Ski und Snowboard Beläge wachsen und polieren
 

Wir hoffen, wir konnten Dir einen guten Überblick über das Thema Skiservice selber machen verschaffen. 
Solltest Du dennoch Fragen haben, kannst Du uns natürlich jederzeit kontaktieren. Wir helfen gern weiter! 

Und nun, viel Spaß beim Selbermachen!
Team raze-cat